Ndanda

Weltnierentag

Anlässlich des Weltnierentages wurde am 20. März 2021 in unserem Hospital ein Screening auf Nierenerkrankungen durchgeführt. Am Vortag war die Bevölkerung in den umliegenden Dörfern mit Plakaten und Lautsprecheransagen auf dieses Ereignis aufmerksam gemacht worden.  
Die Vorsorgeuntersuchung wurde allen Bürgern ab dem 18. Lebensjahr kostenlos angeboten. Blutdruck, Größe und Gewicht  wurden gemessen, eine Urinuntersuchung durchgeführt und der Blutzucker bestimmt.

Das Screening begann um 8 Uhr morgens und endete um 14 Uhr.
189 Patienten kamen sich zum Screening, 73 Männer und 116 Frauen. 
Bei 54 Patienten (29 %) wurde ein Bluthochdruck diagnostiziert, 13 Patienten (7 %) hatten Eiweiß im Urin als Zeichen einer Nierenfunktionsstörung, 10 Patienten (5 %) hatten Diabetes mellitus und 34 Patienten eine Harnwegsinfektion. 
Alle Teilnehmer erhielten eine ärztliche Beratung und den Patienten mit abnormalen Befunden wurde eine entsprechende Behandlung empfohlen.
Die Ergebnisse bestätigen, dass die Prävalenz von Bluthochdruck, Nierenerkrankungen und Diabetes mellitus in der Region um unser Hospital hoch ist.