Ndanda

Physikalische Therapie

In unserer physiotherapeutischen Abteilung arbeiten zwei Physiotherapeuten und zwei Medical Attendants. Sie behandeln sowohl stationäre als auch ambulante Patienten, im Durchschnitt etwa 250 Patienten pro Monat.

Unsere Physiotherapeuten befassen sich mit der Prävention, Therapie und Rehabilitation verschiedener Erkrankungen. Zur Verfügung stehen Elektrotherapie, manuelle Therapie, therapeutischen Geräten wie Ultraschall, Traktionsmaschine, TENS, heiße Packungen, Ice Packs und Infrarottherapie.

Im Bereich der Prävention bieten wir ergonomische Schulung an, um muskulo-skelettalen Erkrankungen wie Rückenschmerzen vorzubeugen.

Wir behandeln alle muskulo-skelettalen Erkrankungen wie Muskelverspannungen, Bänderdehnungen, Rückenschmerzen und Gelenkentzündung.
Jeden Dienstag bieten wir eine Ambulanz für Kinder unter 2 Jahren mit Klumpfuß, die nach der Ponseti-Methode behandelt werden. Kinder über 2 Jahre mit vernachlässigtem Klumpfuss benötigen eine operative Therapie. Diese Operationen werden einmal pro Jahr von dem Orthopäden Dr. Fritjof aus Deutschland im Rahmen eines Klumpfuß-Camps durchgeführt.

Ebenso bieten wir Rehabilitationsbehandlung an für Patienten mit Schlaganfall, Rückenmarkverletzungen oder Knochenbrüchen sowie postoperative Behandlung.