Ndanda

World Kidney Day

Im Hinblick auf die geplante Installation einer Dialyse-Abteilung in unserem Hospital haben wir am „World Kidney Day“ diesen Jahres ein Screening auf Nierenerkrankungen für die regionale Bevölkerung angeboten. Dieses Screening wurde am Samstag, dem 14.3.2020 in unserem Outpatient Department durchgeführt – kostenlos für unsere Patienten.

Das Screening begann um 8.00 Uhr und endete um 13.30 Uhr. 14 Mitarbeiter, Doktoren und Krankenpfleger/-schwestern waren beteiligt.
169 Patienten kamen zum Screening, welches wir im Vorfeld mittels Lautsprecherdurchsagen in den Dörfern um Ndanda bekannt gemacht hatten. Das Durchschnittsalter der Teilnehmer lag bei 47 Jahren und die meisten von ihnen kamen aus Ndanda-Njenga (60%).

Bei allen Patienten wurden die Vitalparameter überprüft und eine Urinanalyse durchgeführt. In ausgewählten Fällen wurde auch der Blutzucker gemessen.

Bei 8 Patienten konnte eine Nierenerkrankung festgestellt werden, diese erhalten regelmäßig Folgeuntersuchungen. 82 Patienten hatten Bluthochdruck (32%) und 23 Patienten hatten eine asymptomatische Harnwegsinfektion.

Aus diesen Daten ergibt sich ein Eindruck von der Häufigkeit von Bluthochdruck und Nierenerkrankungen in der Region um Ndanda.